Einzelhandel-Supemarkt

Zielgruppe

 

Klassenstufe 5, Pflichtveranstaltung

Zeitraum

Mai-Juli (2h oder ein Nachmittag)

 

Verantwortliches Fach

Ökonomie

Einbindung in den Bildungsplan

Wirtschaften – was ist das?

Der Markt im Alltag

Ansprechpartner in der Schule

Herr Dinkel, Frau Kärcher, Frau Moser

Ansprechpartner außerhalb der Schule

Frau Sieber

kurze Beschreibung der Maßnahme

Beim Supermarktbesuch überprüfen die Schülerinnen und Schüler das im Unterricht erworbene Wissen über den Aufbau eines Supermarktes. Sie vertiefen ihr Wissen über Angebot und Nachfrage sowie Werbung im Supermarkt durch die Befragung der Mitarbeiter des Supermarktes.

Des Weiteren führen sie eine Kundebefragung durch, um das Einkaufsverhalten zu untersuchen.

Materialien

- Fragebogen

Sonstiges (z.B. zeitlicher Vorlauf, Besonderheiten, Kosten? … )

Die Themen Markt, Angebot und Nachfrage, Aufbau eines Supermarktes sowie Werbung sollten bereits im unterricht behandelt sein.