Der Förderverein

Der "Verein der Förderer und Freunde des Evangelischen Lichtenstern-Gymnasiums Sachsenheim e.V."wurde 1980 gegründet. Zweck des Vereins ist es, die Verbundenheit von Eltern, Mitarbeitern, Schülern, "Ehemaligen" und sonstigen Freunden des Lichtenstern-Gymnasiums aufrecht zu erhalten und zu fördern sowie die Schule ideell und materiell zu unterstützen. Insbesondere stellt der Förderverein Mittel zur Verwirklichung pädagogischer Ideen zur Verfügung, die vom Schulträger nicht übernommen werden können.

 

Ihr Engagement in der Schule krönen Eltern durch aktive Mitarbeit im Förderverein. Sie handeln hier für ihr eigenes Kind und helfen dabei allen Kindern der Schule.

 

Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt, d.h. er kann steuerwirksame Spendenbescheinigungen ausstellen. Der Mindestjahresbeitrag beträgt zur Zeit 10 EURO. Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung, die jährlich im Frühjahr einberufen wird, und der Vorstand.