27.05.2017

Aktuelle Schulradwegeführung

Durch die Erschließung des Baugebietes Sonnenfeld südwestlich des Lichtenstern-Gymnasiums sowie die Bauarbeiten am Seniorenzentrum im Südosten der Schule kam es in der Vergangenheit zu einigen Beeinträchtigungen hinsichtlich der Befahrbarkeit der Schulradwege. In der vergangenen Woche konnten die Erschließungsarbeiten im Baugebiet Sonnenfeld soweit vorangebracht werden, dass die Lichtensternstraße bzw. deren Fortsetzung als nunmehr wieder geteerter Wirtschaftsweg teilweise freigegeben werden konnte. Folgende Anfahrtsrouten an das Lichtenstern-Gymnasium sind nun möglich:

 

Anfahrt von Südwesten: Bis zur Baustelle des Seniorenzentrums ist die Lichtensternstraße/der Lichtensternweg befahrbar. Direkt nach dem Schulgelände biegen Schüler wie vor den Baumaßnahmen links ab und fahren zwischen Seniorenzentrum/Bäckerei Clement und Schulgelände die Fahrradabstellplätze im Bereich der Turnhalle an.

Die Fahrradabstellplätze im Bereich unseres Hauses Lichtensternstraße (Hausmeisterwohnung/Stadtverwaltung) wurden nun wieder entfernt.

 

Anfahrt von Südosten (Bi-Bi): Schüler, die von Süden kommend beim Neubau des Seniorenzentrums auf den Lichtensternweg stoßen, müssen sich rechts halten und nach ca. 100 m links in die Heinz-Lüth-Straße abbiegen. Am Kreisverkehr Heinz-Lüth-Straße/Ludwigsburger Straße empfehlen wir die Nutzung des linken Gehweges, da die Straße im Bereich des Kreisverkehrs in den Morgenstunden stark frequentiert ist und ein erhöhtes Unfallrisiko birgt.
Vom Gehweg aus können Schüler die Radabstellplätze südlich und westlich der Turnhalle oder im Bereich unseres Osteingangs anfahren.

 

 

Bitte halten Sie Ihre Kinder zu erhöhter Vorsicht an, solange wir diese bauliche Situation rund um unseren Schulcampus haben.

 

Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf die einzelnen Kartenausschnitte.

 

 

 

Anfahrt Schulradwegeplan von Osten (Bietigheim-Bissingen).
Anfahrt Schulradwegeplan von Westen (Sachsenheim / Sersheim)
Sperrung